Herzlich Willkommen

 

Seit über 40 Jahren begleiten wir Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zur Einschulung. Unser familiärer Kindergarten umfasst eine Gruppe mit 25 Kindern und liegt zentral im Herzen von München-Schwabing.

Im Laufe von vier Jahrzehnten hat sich unser pädagogisches Konzept kontinuierlich weiterentwickelt. Seit vielen Jahren arbeiten wir nach einem partizipativen Ansatz und lassen uns jetzt von der Reggio-Pädagogik (Ansatz aus Norditalien) inspirieren.

Kinder lernen, sich in demokratischen Strukturen zu bewegen, sie können ihre Wünsche, Interessen, Anregungen und Beschwerden frei äußern. Die Kinder haben viel Zeit um ihren eigenen Interessen nachzugehen, Dinge auszuprobieren, kreativ selbst Neues zu schaffen, gemeinsam oder alleine Material und Zusammenhänge zu erkunden oder miteinander im Rollenspiel in unterschiedlichste Rollen zu schlüpfen. In Projekten können sie ihre Selbstwirksamkeit erleben, ihre Fragen, Ideen und Meinungen werden ernst genommen und wertgeschätzt. Hier verbinden sich Neugier, Denkprozesse, Debattieren, Kreativität und Wahrnehmung mit Motorik, die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder erweitern sich spielerisch.

Wichtig ist uns ein solidarisches Miteinander, die Kinder erfahren sich als Teil einer Gemeinschaft. Sie lernen Regeln zu akzeptieren, aber sie auch zu hinterfragen und gegebenenfalls situationsangepasst mit zu verändern. Die Kinder werden hingeführt, ihre Gefühle wahrzunehmen, sie angemessen zu äußern und mit ihnen umzugehen. Dies beinhaltet auch ein Konfliktmanagement.

Den  pädagogischen Mitarbeitern kommt die Rolle zu, die Kinder auf ihrem Weg zu begleiten und ihre Prozesse zu dokumentieren. Dies geschieht z.B. durch Beobachtung, Impulse, Anregungen, Unterstützung, Trost, der Hilfe zur Selbsthilfe, Fragestellungen und Informationen (Projekte). Dokumentationen können in schriftlicher Form sein aber auch Bilder und Werke der Kinder an den „sprechenden Wänden“.

Tagesstrukturen geben den Kindern Orientierung und Sicherheit aber auch so viel Freiraum wie möglich, damit Lebens- und Erfahrungsräume entstehen, die ihrem natürlichen Drang nach Spiel, Neugier und Phantasie gerecht werden. Die Kinder sollen bei uns eine fröhliche, aktive und spannende Kindergartenzeit erleben.